Unser Weihnachtsbasar war ein voller Erfolg!

Es war ein toller Tag! Zahlreiche Besucher strömten bereits mit der Eröffnung um 9.30 Uhr in das Gebäude, um die Basteleien der Kinder zu bestaunen und nur ja keine der Darbietungen zu verpassen.
Da gab es Windlichter mit Wuppertal-Motiv, in liebevoller Kleinarbeit hergestellte Fröbelsterne, Lebensbäume und Kerzengestecke.
Klasse neun hatte Plätzchen gebacken und diese hübsch und plastikfrei verpackt, damit man auch noch auf dem Nachhauseweg  Naschwerk geniessen konnte.
Absolutes Highlight waren aber natürlich die einzelnen Darbietungen. Es wurde gesungen, gelacht und das in drei Sprachen.
Am Ende des Tages freute sich der Förderverein über eine Einnahme von 1.200,-€. Aber auch die sozialen Projekte kamen nicht zu kurz:
Plant-my-Tree erhält 468,13 €
das Bergische Kinder- und Jugendhospiz erhält 188,- €
Wir danken allen Beteiligten herzlichst!