Krimispaziergang Klasse 5

Am letzten Dienstag unternahm die 5. Klasse bei schönstem Novemberwetter einen kleinen Ausflug.
Am Rande des Briller Viertels bestaunten die Kinder zuerst die prachtvollen Villen und genossen am Platzhoff-Denkmal die herrliche Aussicht auf die Stadt. Auf dem Weg zum Weyerbuschturm sammelten sie mit ihrer Deutschlehrerin, Frau Freund , Herbstimpressionen und suchten gemeinsam nach Worten, die den Wald zu dieser Jahreszeit am treffendsten beschreiben.
Auf dem großen Spielplatz auf der Kaiserhöhe wurde dann erst einmal ausgiebig gefrühstückt, bevor es ans Schaukeln und Fußballspielen ging. Vor dem Heimweg musste jedoch erst noch ein Kriminalfall gelöst werden: Glücklicherweise handelte es sich bei der Leiche, die die Kinder unter einem Holzstapel entdeckten, nur um das fiktive Opfer aus einer Rätselgeschichte, die Frau Freund als kleine Denksportaufgabe mitgebracht hatte. Pünktlich zum Mittagessen war die 5. Klasse gut gelaunt wieder zurück in der Schule.
#privatschule #wuppertal #montessori #ausflug #herbstimpressionen