Fastenzeit ist angelaufen

In der Herder-Schule wird auf Plastik verzichtet

Am Aschermittwoch hat die diesjährige Fastenaktion begonnen. Die „Herderianer“ haben sich vorgenommen, so weit wie irgendwie möglich auf den Ge- und Verbrauch von Plastik zu verzichten.

Im Foyer der Schule steht eine Informationswand bereit, die innerhalb der nächsten Wochen mit Informationen und Tipps bestückt wird. Erste positive Rückmeldungen von Seiten der Elternschaft (beispielsweise Tipps für plastikfreies Leben) bestärken die Schülerinnen und Schüler in ihren Anstrengungen.

In der Mensa hat der Caterer bei der Anlieferung des Mittagessens auf Plastik verzichtet. Dies hat zur Folge, dass unsere fleißigen Helferinnen Frau Madern und Frau Dorfegger mehr Arbeit haben, die sie aber mit einem Lächeln übernehmen.

In den kommenden Wochen halten wir Sie über unserer Aktionen natürlich auf dem Laufenden.