Sozialer Tag

„Dein Tag für Afrika“

Schülerinnen und Schüler arbeiten für den guten Zweck

Einen Tag lang haben die Schülerinnen und Schüler der Herder-Schule am „Sozialen Tag“, dem 5. Juli, in verschiedenen Unternehmen gearbeitet. Den Lohn für diese Arbeit spenden die Firmen an die „Aktion Tagwerk“. Das Geld wird für verschiedene soziale Projekte in Afrika verwendet.

Eine tolle Idee – und vielen Dank an die Herder-Schülerinnen  und Schüler für den tatkräftigen Einsatz!

 

.(Siehe Artikel Westdeutsche Zeitung vom 06.07.2017)