Ein erstes Treffen

Ein Nachmittag zum Kennenlernen

Der erste Tag in einer neuen Schule ist immer etwas Besonderes. Kurz vor den Sommerferien trafen sich die neuen Fünftklässler der Herder-Schule zum „Kennenlern-Nachmittag“. Schulleiterin Britta Norpoth und einige Lehrer begrüßten die Kinder und ihre Eltern. Spielerisch wurde die Schule mit einem „Schul-Quiz“ erkundet, gemeinsam wurde auf dem Schulhof gegrillt und am Ende des Tages waren sich alle Schülerinnen und Schüler der neuen Klasse 5 einig: Die ersten Bande wurden geknüpft und jetzt kann das Schuljahr beginnen.