Private Ganztagsschule

Eine Idee macht Schule

Als älteste private Ganztagsschule im Bergischen Raum können wir auf eine 140-jährige Geschichte zurückblicken, in der wir für inzwischen Tausende von jungen Menschen eine echte Alternative zum staatlichen Schulsystem sein konnten. Die Erfolge unserer Schülerinnen und Schüler geben uns Recht. Wir nehmen sie in ihrer Persönlichkeit an, fördern sie individuell und fühlen uns jedem Einzelnen verpflichtet. Wenn Sie sich für unsere Schule interessieren, rufen Sie uns an, lassen Sie sich Informationsmaterial schicken oder besuchen Sie uns unverbindlich an einem unserer nächsten offenen Vormittage.

Offene Vormittage

Nächster Offener Vormittag:
am Samstag, 05.05.2018,
10:30 bis 13:00 Uhr

Informationsabend für die Oberstufe:
am Dienstag, 08.05.2018
18:00 bis 20:00 Uhr

Informationsabend für Quereinsteiger:
am Dienstag, 15.05.2018
18:00 bis 20:00 Uhr
  • 140 Jahre Tradition

    Die Herder-Schule ist die älteste Privatschule im Bergischen Raum. Sie wurde 1872 gegründet und blickt somit auf über 140 Jahre Erfahrung zurück, die sie mit innovativen pädagogschen Ideen und Erkenntnissen aus der modernen Bildungsforschung verknüpft. Die Private Herder-Schule steht für Tradition in einer modernen Welt.
  • ausgezeichnete Ergebnisse

    Die Schülerinnen und Schüler der Herder-Schule nehmen an den NRW- weiten zentralen Abschlussprüfungen teil.
    Da diese Prüfungen über die zuständige Bezirksregierung durchgeführt werden, sind unsere Abschlüsse staatlich anerkannt. Und dabei erzielen unsere Schüler überdurchschnittlich gute Ergebnisse!
  • Maria Montessori

    In ihren pädagogischen Zielvorstellungen lässt sich die Herder-Schule von Maria Montessoris Idee einer personalen Pädagogik und Johann Gottfried Herders Humanismus-Ideal leiten und setzt diese - soweit dies für eine Schule der Sekundarstufe I und II möglich ist - didaktisch - methodisch um.

Aktuelles

  • Eine Stunde in der Kunsthalle Barmen

    Heute machten sich 3 unserer Schüler des Französischunterrichts der Klasse 11 in Richtung Kunsthalle Barmen auf. Sie schauten sich dort die Ausstellung „Systeme der Abgrenzung“ …

  • Eine sonnige Stunde im Wandelgarten

    Heute begaben sich unsere Schüler der Klasse 6 für eine Stunde in den Wandelgarten der Luisenstraße, um dort zu erkunden, wozu es einen Mitmachgarten gibt …

  • Junge Bauherren (und Damen)

    Klasse 6 bastelt Ritterburgen Papier, Stifte, Kleber und Tacker waren die Werkzeuge der Klasse 6, mit denen die Schülerinnen und Schüler in dieser Woche ihre …

  • Unterricht vor Ort

    Besuch beim Flak-Bunker Im Rahmen einer Unterrichtseinheit über die Zeit des zweiten Weltkrieges besuchte Geschichtslehrer Gregroy McDonald gemeinsam mit den Schülerinnen und Schüler der Klasse …

  • Neues AG-Highlight

    Bouldern ist Trend-Sportart Was ist „Bouldern“: Bouldern ist Klettern ohne Seil in einer maximalen Höhe von 4,5 Metern mit einer dicken Matte, auf die man …

  • Top-Magazin

    Ein toller Bericht über die Herder-Schule erschien Ende des Jahres im TOP-Magazin Wuppertal. Hier können Interessierte diesen Artikel nachlesen.  Redakteur: Stefan Seitz, Fotografin: Bettina Osswald.

  • Wuppdika am Aschermittwoch

    Noch ist die Karnevalszeit nicht beendet, denn erst am Ende des Aschermittwochs „ist alles vorbei“. Unsere Klassen 5 und 6 kosteten den heutigen Tag noch …

  • Erfolgreicher Weihnachtsbasar

    Leckereien, Verkauf und tolle Vorführungen Früh am Samstagmorgen, 16.12.2017, trafen unsere Schülerinnen und Schüler ein, um mit ihren Lehrern den diesjährigen Weihnachtsbasar in der Herder-Schule …

  • Frankreich am Wuppertaler Weihnachtsmarkt

    Was hatten einige unserer Schüler der Klasse 11 in der letzten Stunde vor? Ein Stück Frankreich an unserem Wuppertaler Weihnachtsmarkt vorfinden! Eine ausgefallene Idee ihrer …

  • Frohe Weihnachten

    Weihnachtliche Grüße senden die Schülerinnen und Schüler auch in diesem Jahr an alle Familien, Freunde und Förderer der Herder-Schule. In liebevoller Arbeit gestalteten die Klassen …

  • Wettbewerb: Klassengestaltung

    Traditionell wird zu Beginn eines neuen Schuljahres ein „Klassengestaltungswettbewerb“ ausgelobt. So auch in diesem Jahr: Alle Schülerinnen und Schüler hatten sich ein Thema überlegt, gebastelt …

  • Politische Fragestunde

    Offenes Gespräch mit dem Landtagsabgeordneten Dietmar Bell Im Rahmen des 1. landesweiten Tages der Freien Schulen in NRW „Schenken Sie uns eine (Schul-)Stunde Ihrer Zeit“ …

Zur Übersicht

Termine

23

April 2018

Montag

Mo Di Mi Do Fr Sa So

26

27

28

29

30

31

01

02

03

04

05

06

07

08

09

  • Veranstaltungen:
    • Wiederbeginn des Unterrichtes

10

11

12

13

  • Prüfungen:
    • Abitur schriftliche, EK LK, G LK

14

  • Prüfungen:
    • Nachschreibetermin Oberstufe, 9 Uhr

15

16

17

18

  • Prüfungen:
    • Abitur, schriftlich, EK GK, G GK

19

20

  • Prüfungen:
    • Abitur, schriftlich, E GK / LK

21

22

23

24

25

  • Elterntermine:
    • Elternsprechtag von 8.30 Uhr bis 12. 30 Uhr, 14 bis 16.30 Uhr

26

27

  • Prüfungen:
    • Abitur schriftlich, D LK / GK

28

29

30

  • Freie Tage / Feiertage:
    • Variabler Ferientag

01

02

03

04

05

06

April 2018
09. Apr Wiederbeginn des Unterrichtes
13. Apr Abitur schriftliche, EK LK, G LK
14. Apr Nachschreibetermin Oberstufe, 9 Uhr
18. Apr Abitur, schriftlich, EK GK, G GK
20. Apr Abitur, schriftlich, E GK / LK
25. Apr Elternsprechtag von 8.30 Uhr bis 12. 30 Uhr, 14 bis 16.30 Uhr
27. Apr Abitur schriftlich, D LK / GK
30. Apr Variabler Ferientag
01. May 1. Mai, Maifeiertag
02. May Abitur schriftlich, M LK / GK
Veranstaltungen
Offene Vormittage
Elterntermine
Prüfungen
Frei- und Feiertage